VP war Gastdozent an der juristischen Fakultät der Union Universität

VP war Gastdozent an der juristischen Fakultät der Union Universität

Am 8. November 2021 war die Anwaltskanzlei Vuković und Partner zu Gast an der Juristischen Fakultät der Union University, wo eine Vorlesung zum Thema „Besitzklagen“ gehalten wurde. Die Hauptdozenten waren Rechtsanwalt Predrag Stojanovski vor der Anwaltskanzlei Vukovic und Partner und Assistenzprofessor an der Juristischen Fakultät der Union University zum Thema Immobilienrecht - Doc. DR. Aleksa Radonjic.

Besitzklagenverfahren aufgrund Besitz Eingriffe (neben der Selbsthilfe) gehören zu den Formen des staatlichen Schutzes und sind daher ein äußerst wichtiges Thema. Es besteht ein besonderer Bedarf, den Jurastudenten als angehenden Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten umfassendes theoretisches und praktisches Wissen auf diesem Gebiet zu vermitteln – aus Sicht der Anwaltschaft als Beruf, der sich täglich mit dem Fachgebiet in der Praxis auseinandersetzt.

Im Mittelpunkt des Vortrags standen allgemeine Fragen des Besitzsschutzes, aber auch Sonderformen des Staatsverfahrens, Lösungen des Grundgesetzes der vermögensrechtlichen Beziehungen im Allgemeinen sowie Sonderregelungen der GAP für das Verfahren bei Eingriffen in die Zustand.

Die Studierenden hatten die Möglichkeit, den Dozenten Fragen zu stellen und das genannte Thema zu diskutieren. Die Anwaltskanzlei Vuković und Partner haben gerne an diesem Vortrag teilgenommen und freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der Juristischen Fakultät der Union Universität.